Leistungen

Gießverfahren

Maschinenformguss

In unserer Maschinenformerei stellen wir auf der Air Impact Formanlage Ihre Gussstücke her. Durch eine automatische oder halbautomatische Fahrweise der Anlage können komplexe und kernintensive Gussstücke im Maschinenformverfahren und somit günstig hergestellt werden.

Mittels eines automatischen Modellplattenwechslers erreichen wir kurze Umrüstzeiten und können somit von Kleinserien bis mittleren Serien alle Losgrößen abdecken.

Technische Daten:

• Formanlage Georg Fischer Air Impact Verfahren
• Kastengröße: 900 x 700 x 600 mm
• Legierungen: Aluminium primär, sekundär
• max. Gussgewicht: bis 100 kg
• Leistung: 30 Kasten pro Stunde

Handformguss

Im Handformverfahren stellen wir Aluminiumgussstücke mit Gussgewichten von bis zu 2 t und Abmaßen von 6 x 4 m her. Unsere Losgrößen beginnen bei einem Stück und richten sich nach Ihren Bedarfen.

Styropor-Vollformguss oder eingegossene Kühl- / Heizwendeln stellen für uns kein Problem dar und sind unser tägliches Geschäft.

Technische Daten:

• Kastengröße: 6 x 4 m
• Legierungen: alle AlSi-Legierungen
• Bauteilgewicht: bis zu 2 t
• Formverfahren: Furanharz, Pepset, CO2 gebunden

Kokillenguss

Im Kokillenguss stellen wir von 0,1 kg bis 100 kg alle im Dauerformverfahren erreichbaren Geometrien her. Unsere Spezialität liegt in diesem Bereich beim Eingießen von verschiedensten Eingießteilen. Angefangen bei einer Mutter bis hin zu Kühlspiralen / Heizspiralen in Motorengehäusen.

Durch unsere erfahrenen Mitarbeiter realisieren wir Projekte und setzen diese in kürzester Zeit in Serie um.

Technische Daten:

• Verfahren: Kippguss, Schwerkraftguss
• Legierungen: alle AlSi-Legierungen
• max. Gussgewicht: bis 100 kg

Formbeispiele

Beispiele von Kipptiegel- und Schwerkraftkokillenguss, Maschinenform- und Handformguss