Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Wir halten den Datenschutz für wichtig und behandeln Ihre vertraulichen Daten mit der gebührenden Sorgfalt. Die gesetzliche(n) Datenschutzverordnung(en) sind ein Leitfaden für unser Handeln. Wir fragen ausschließlich Daten ab, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrages notwendig sind. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder kaufmännischen Betreuung der Anfrage befasst sind. Die Daten werden lediglich für den Zweck verwendet, für den sie eingegeben wurden, und nicht an Dritte verkauft.Sie können sich auf unserer Website ohne Anmeldung informieren. Wenn Sie uns personenbezogene Daten (z. B. per E-Mail) übermitteln, fragen wir ausschließlich Daten ab, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrages notwendig sind. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben.

Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder kaufmännischen Betreuung der Anfrage befasst sind. Die Daten werden lediglich für den Zweck verwendet, für den sie eingegeben wurden, und nicht an Dritte verkauft.

Wir fragen Sie lediglich nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse. Diese Informationen sind ausreichend um mit uns in Kontakt zu treten. Alle weiteren Eingaben sind freiwillig und werden natürlich vertraulich behandelt.

Bitte beachten Sie, dass der Versand von E-Mails nicht ohne weitere Maßnahmen (z. B. PGP) sicher ist und ggf. von Dritten mitgelesen werden kann. Einen verbindlichen Schutz Ihrer per E-Mail an uns gesendeten Daten können wir daher nicht garantieren.

Wenn Sie uns Ihre Anfrage via E-Mail senden, wird Ihre Anfrage und die verbundenen Kontaktdaten für die weitere Bearbeitung / Beantwortung auf unseren Rechnern gespeichert. Diese Daten werden nicht weitergegeben, wenn Sie dem nicht zustimmen.

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO
Die Idee-Al-Metall GmbH, Gießereistraße 1, 31180 Giesen-Emmerke, Geschäftsführer Herr Bansemer, erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Weitergabe der Daten beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b, c und f DSGVO und wird ausschließlich für Vertragliche und Rechtliche Plichten verwendet. An Dritte, die nicht dieses Pflichten unterliegen werden keine personenbezogenen Daten weitergeben. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. 

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutzbeauftragter@ims-freise.de erreichen. 

Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu

Ihr Recht auf Korrektur, Löschung, Auskunft, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit
Auf Anfrage geben wir unentgeltlich Auskunft darüber, welche bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft oder Empfänger und zu welchem Zweck wir diese auf unseren Rechnern gespeichert haben. Sie haben das Recht diese anzufordern und/oder uns aufzufordern, alle gespeicherten Daten zu löschen und nicht weiter zu verwenden.

Bitte wenden Sie sich dazu - oder bei Fragen zu Ihren Daten an unseren Datenschutzbeauftragten:
Michael Freise, datenschutzbeauftragter@ims-freise.de, Bokeloher Straße 16, 31515 Wunstorf, Telefon: 49 5031 120730

Bei Problemen mit dem Datenschutz können Sie sich an die in Niedersachsen zuständige Aufsichtsbehörde wenden:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover
Telefon: +49 511 120-4500, Telefax: +49 511 120-4599, E-Mail:poststelle@lfd.niedersachsen.de

Sicherheit
Ihre Daten werden mit den üblichen technischen und organisatorischen Maßnahmen vor dem Zugriff durch Unbefugte geschützt (Virenscanner / Firewall / password-geschützte Rechner / ...). Im Falle von Datendiebstahl verpflichten wir uns, Sie umgehend umfassend und transparent zu informieren.

Cookies
Diese Internetseiten verwenden Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers abstellen oder durch ein Browser-Addon unterbinden. Ggf. sind dann Funktionen dieser Website nicht verfügbar.

Google-Web-Fonts
Diese Website verwendet Google-Web-Fonts. Die Einbindung der Schrifttypen in die Webseiten erfolgt über einen Server von Google. Google kann unter Umständen verfolgen, dass und welche unserer Seiten Sie besuchen.Die Datenschutzhinweise von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?gl=DE&hl=deAuf dieser Seite gibt Google Auskunft, welche Ihrer Daten gespeichert wurden und bietet die Möglichkeit die zukünftige Speicherung zur kontrollieren / abzustellen: https://myactivity.google.com/myactivity

Google-Maps
Auf der Seite Anfahrt wird eine Google-Maps - Karte dargestellt. Die Einbindung der Karten in die Webseiten erfolgt über einen Serverabruf bei Google, der auch Cookies verwendet. Google kann unter Umständen mitlesen, dass Sie unsere Seite besuchen. Die Datenschutzhinweise von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?gl=DE&hl=de

Server-Log-Files
Der Provider dieser Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an den Server übermittelt. Diese Daten werden für statistische Zwecke genutzt. Üblicherweise senden Sie uns beim Besuch dieser Website die folgenden Informationen mit:

    •    IP-Adresse
    •    Browsertyp und Browserversion
    •    Ihr Betriebssystem
    •    Referrer URL
    •    Hostname des zugreifenden Rechners
    •    Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen, eine spätere Zuordnung bei Kenntnis Ihrer IP-Adresse ist aber theoretisch denkbar, wenn Sie uns über dieselbe IP-Adresse eine E-Mail mit weiteren persönlichen Daten senden. Wir werten die Logfile-Statistiken lediglich für die Überprüfung der Suchdienstlistung und für die Kontrolle aus, welche Informationen besonders gefragt sind. Die Logfiles werden nicht mit anderen Datenquellen konsolidiert - also zusammengeführt. Bei rechtswidriger Nutzung behalten wir uns die Prüfung oder Weitergabe an Behörden vor.

SSL-Verschlüsselung (https://)
Um Ihre Daten besser zu schützen, werden diese Webseiten (via https) verschlüsselt übertragen.

Links zu anderen Webseiten
Diese Website enthält Verweise auf andere Webseiten. Wir sind weder für den Inhalt noch für den Datenschutz anderer Webseiten verantwortlich.

Aktualität
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu jeder Zeit zu ändern oder zu ergänzen.



Stand 1.5.2018
(Quelle: Michael Meier, m2werbeagentur)